Neueröffnung Naturmuseum

Seit 1. Januar 2020 ist das Museum wieder ereöffnet.

Sie finden uns jetzt in der ehemaligen Königstherme,

Königsallee 1 neben der Eishalle

Hier die neuen Öffnungszeiten

Alle Samstage, Sonntage und Feiertage von 14 - 16 Uhr

Das Museumsteam freut sich auf Ihren Besuch!

Neueröffnung des Museums in der ehemaligen Therme


 
 Das „neue – alte“ Naturmuseum wird vorgestellt

Der Umzug ist geschafft!

Die Planung begann schon im Frühsommer. Erste Pläne wurden erstellt, Räume besichtigt, Kontakt mit der Architektin aufgenommen und Firmen zur Unterstützung gesucht. Immer wieder tauchten unvorhergesehene Problem auf, zum Beispiel mussten alle Präparate vor dem Umzug zwei Wochen eingefroren werden, das verhindert die Ausbreitung von Museumsschädlingen. Dafür stand im November ein Kühlcontainer vor dem bisherigen Gebäude.

Tatkräftig unterstützt von Schreinern, Dioramenbauern, einem Präparator, dem Bauhof Königsbrunn und vielen ehrenamtlichen Helfern konnte alles im November verpackt und in die neuen Räume in der Königstherme gebracht werden.

In Rekordzeit wurde dank der vielen helfenden Hände die bisherige Ausstellung in den neuen Räumen wieder aufgebaut. Auch hier lief nicht alles glatt, es mussten immer wieder kurzfristig Lösungen gesucht werden. Trotzdem war der Umzug in Rekordzeit fertig.

So konnte die Ausstellung mit dem „neuen-alten“ Gesicht am 19. Dezember einem geladenen Publikum vorgestellt werden.

Nach einem kurzen Abriss der „Umzugs-Geschichte“ von Günther Groß und einem Grußwort der 2. Bürgermeisterin Frau Jaser durften die neugierigen Gäste endlich einen Blick in das neue Museum werfen.

Unterstützt wurde die Einweihungsfeier von Naturwissenschaftlichen Verein mit einer Fotoausstellung im Foyer der Therme.

Mit dem Umzug konnte das Museum barrierefrei wieder aufgebaut werden, auch Texte in einfacher Sprache stehen für die Besucher zum Ausleihen während des Rundgangs zur Verfügung.

 

desc desc
Alle warten darauf, endlich das neue Museum zu sehen Herr Groß und Bgm. Frau Jaser
desc desc
Im Gang drängen sich die Besucher Herr Groß mit Gästen im neuen Wiesenzimmer
desc desc
Vor dem wieder aufgebauten Lechdiorama Fotoausstellung des Naturwissenschaftlichen Vereins